Wohnhaus Eisenstadt

Wohnhaus Bi, Eisenstadt, 1991; mit Gudrun Kaitna-Engel;                                                                                                                                                                                      Ein Wohnhaus an sanftem Südhang; Raumabfolge folgt Hanglage – Loos’scher Raumplan; Planungsbeginn: 1989; Fertigstellung: 1991; Tragwerksplanung; Gmeiner- Haferl Bauingenieure;

Fotos: Manfred Horvath